Hamburg (literatur-news) – Der von Oetinger, triboox und LovelyBooks.de gemeinsam ausgeschriebene Panem-Schreibwettbewerb ist auf große Resonanz gestoßen. Bis zum 8. Januar 2012 haben 395 Autoren ihre Wettbewerbsbeiträge zum Thema "Liebe in Zeiten der Angst“ auf panem.triboox.de hochgeladen.

„Die große Beteiligung hat uns überwältigt und wir freuen uns sehr über den positiven Zuspruch seitens der Autoren“, sagt Karl-Friedrich Pommerenke, Geschäftsführer der triboox GmbH & Co. KG.

Bis zum 31. Januar 2012 haben nun die Leser die Möglichkeit für ihre Favoriten zu voten und diese zu bewerten. Aus den Top 10 des Leservotings wählt die Jury die drei besten Wettbewerbsbeiträge aus. Der 1. Preis ist ein Netbook von Toshiba sowie ein Feedback des Oetinger-Lektorats auf die Kurzgeschichte. Als 2. Preis wird ein Sony E-Book Reader vergeben. Der 3. Preis beinhaltet ein Buchpaket der Verlagsgruppe Oetinger im Wert von 150 Euro. Der Publikumspreis, ein Amazon-Gutschein über 100 Euro, geht an den Beitrag, der am Ende der Voting-Phase auf Platz 1 gewählt wurde. Die Geschichten der 4 Preisträger werden von triboox in einer Anthologie veröffentlicht.
Unter allen Personen, die bei der Bewertung der Kurzgeschichten mitmachen, werden 3 Buchpakete der Verlagsgruppe Oetinger im Wert von je 50 Euro verlost.

Ausführliche Teilnahmebedingungen
https://panem.triboox.de/teilnahmebedingungen/

Bewertung der Manuskripte
https://panem.triboox.de/bewerten/

Die Jury
https://panem.triboox.de/jury/